facebook
menu

Willkommen bei SAFIMA – Ihrem Mittelstandsberater für betriebliche Vorsorgesysteme, Existenssicherung sowie Mitarbeitergewinnung und Bindung!

In Deutschland vollzieht sich seit Jahren ein demografischer Wandel. Der Anteil älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung nimmt stetig zu. Zudem erhöht sich aufgrund der Verbesserung der allgemeinen Lebensbedingungen und des medizinischen Fortschritts die Lebenserwartung der Bevölkerung. Weil die Menschen immer älter werden und gleichzeitig die Geburtenrate sinkt, gibt es immer weniger Beitragszahler in die gesetzliche Rentenversicherung.

Bevölkerungsprognosen gehen davon aus, dass im Jahr 2030 rund 74 bis 75 Millionen Menschen in Deutschland leben werden, wovon 26,4 Millionen (36 Prozent der Gesamtbevölkerung) 60 Jahre oder älter sein werden. In Zukunft muss also eine immer kleiner werdende Gruppe von Beitragszahlern eine immer größer werdende Anzahl von Rentnern mitfinanzieren. Das ist ein guter Grund, um sich über eine betriebliche Altersversorgung oder gezielt über die Pensionszusage zu informieren.

Die umlagefinanzierte gesetzliche Rentenversicherung wird in Anbetracht der gravierenden Veränderungen in der Altersstruktur der Bevölkerung daher zukünftig nicht mehr in der Lage sein, eine ausreichende Versorgung im Alter sicherzustellen. Deshalb muss der Einzelne zusätzlich zur gesetzlichen Grundsicherung seine Altersvorsorge selbst absichern, um eine deutliche Senkung des gewohnten Lebensstandards im Alter oder gar Altersarmut zu vermeiden – zum Beispiel auch mit einer Pensionszusage. Unter einer Pensionszusage oder auch Versorgungszusage versteht man die betriebliche Altersvorsorge von Geschäftsführern in mittelständischen Unternehmen.

Im deutschen Altersvorsorgesystem ersetzen die drei Schichten Basisvorsorge, staatlich geförderte Zusatzvorsorge und Kapitalanlageprodukte die bisherigen Säulen Gesetzliche Rentenversicherung (GRV), Betriebliche Altersvorsorge (bAV) und Private Altersvorsorge (pAV). Doch dieser Umbau ist nicht allein optischer Natur, denn neben der neuen Konstruktion haben sich auch Statik und Baumaterialien teils grundlegend verändert.

  • Pensionszusage für Geschäftsführer – lassen Sie sich beim IWV von Experten beraten
  • Spezialisiert auf die Altersvorsorge für Geschäftsführer
  • Unabhängige Beratung zur Pensionszusage für Gesellschafter und Geschäftsführer
  • Betriebliche Altersvorsorge für Geschäftsführer – unabhängige Beratung bei SAFIMA/IWV
  • Die Experten für die Pensionszusage von GmbH-Geschäftsführern
  • Kompetente Beratung für eine betriebliche Altersversicherung erhalten Sie bei uns.
  • Die betriebliche Rente ergänzt Ihre Altersabsicherung
  • Bei der Berechnung der Rentenversicherung können wir Ihnen helfen.
  • Eine betriebliche Rentenversicherung verschafft Ihnen zusätzliche Sicherheit.

Hier geht es zum Themenspeicher

Safima_HP_Box-Überschriftenzeile-24x1

Angaben zum Unternehmen

Firma: *

Straße/Nr.: *

PLZ, Ort: *

Telefon: *

Fax:

E-Mail: *

Angaben zum Ansprechpartner

Anrede:

Nachname: *

Vorname: *

Position: *

Angaben zum Versicherungsschutz

Anzahl Mitarbeiter:

Branche:

Tätigkeitsbeschreibung:

Ihre Nachricht:

Der Kontaktaufnahme per E-Mail, Post oder Telefon durch SAFIMA GmbH stimme ich zu. Die SAFIMA GmbH darf überlassenen Daten verwenden, um weiterführend auch in anderen Produktsparten zu beraten, kontaktieren um weitere Produktvorschläge zu unterbreiten. Die Einwilligung kann jederzeit beschränkt oder widerrufen werden. Die Datenschutzerklärung und AGB habe ich gelesen.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Go to top